Key Account Management und Operations in komplexen Serviceorganisationen

/ Key Account Management und Operations: Optimierung des Standort- und Dienstleistungsmix eines Outsourcing-Dienstleisters für ein führendes Unternehmen aus der Telekommunikationsindustrie

/ Im Zuge des Markt- und Kostendrucks mussten durch das Key Account Management permanent kostensparende und überzeugende Standortkonstruktionen und Dienstleistungsstandorte evaluiert und umgesetzt werden. Zusammenarbeit mit Behörden, externen Partnern und hausinternen Spezialisten beim Aufbau von 2 Standorten in Brandenburg a.H. und in der Türkei. Hierzu gehörten die Selektion der Immobilie, Verhandlung mit Lieferanten, Firmengründung, Personalakquise, Personalentwicklung und Platzierung des Managements, Platzierung des Dienstleistungs-Portfolios und Sicherstellung der Produktivität und Qualität zu den Herausforderungen

/ Dauerhafte Absicherung der Leistungsfähigkeit und Attraktivität gegenüber dem Auftraggeber. Verantwortung für den Aufbau von zwei Standorten sowie die Implementierung von Dienstleistungen an diesen Standorten. Das Kostenniveau konnte damit um 25% je neuem Standort und innerhalb des Gesamt-Accounts mit mehr als 500 Mitarbeitern und mehr als 25 Mio.€ Umsatz insgesamt um 15% gesenkt und die Profitabilität nachhaltig gesteigert werden.

Zurück